Helles Bad
mit Dachschräge

Ein Bad mit Dachschräge bietet eine gemütliche Atmosphäre. Die Gegebenheiten des Raumes sind optimal genutzt und in Szene gesetzt. Die teilweise geringe Raumhöhe ist eine Herausforderung. Doch unter der Schräge ist das WC gut platziert. Dort wird keine volle Raumhöhe benötigt.

Projekt: B-002

Raumgröße: 8 qm

Kategorie: Badezimmer

Der Waschplatz sowie die große Dusche nutzen die volle Höhe des Raumes. Ohne auffälligen Ansatz wurde das Waschtischbecken Corian angesetzt. Die Schubladen sind massiv mit einer individuellen Inneneinteilung. Der Spiegel ist passgenau und flächenbündig eingesetzt.

Details

Die schräge Wand macht ein Bad zu etwas Besonderem. Maßgefertigte Schränke und Badmöbel sind ideal für speziell geschnittene Bäder. Durch die herausfordernde Architektur wird der Raum zu einem Unikat. Dementsprechend ermöglichen ausgefeilte Einrichtungslösungen die volle Ausnutzung des Raumes.

Der Raum unter der Dachschräge ist kein verlorener Raum. In der Abseitenwand ist der Hohlraum mit Türen und Regalböden versehen. Dieser Einbauschrank unter der Dachschräge ist hinten abgeschrägt und flächenbündig eingesetzt. Dort sind hervorragend Handtücher oder Hygieneartikel verstaut, die nicht täglich gebraucht werden.

Details

Helle Farben geben dem Raum Weite. Dementsprechend wird bewusst auf weiß gesetzt. Dadurch tritt die Dachschräge optisch zurück. Auch durch die beiden Fenster gewinnt der Raum – das natürliche Licht erhellt das Badezimmer. Ein raumsparendes Beleuchtungskonzept an Decke und Waschtisch tut ihr Übriges.

Wir schaffen Übersicht

Handwerk mit Leidenschaft. Holz fürs Herz.

schöpker holz-wohn-form GmbH & Co. KG Westumer Landstraße 49a 48282 Emsdetten +49 (0) 2572 946899-0 info@schoepker.de

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner